Venture Roadtrip

Roadtrip-Tipps: Die besten Strecken durchs Land

Mobil in der Hauptstadt

Berlin, Bahnhof Alexanderplatz. Mitten in der Hauptstadt und dann stellt sich die Frage “wie beginnt man die Sightseeingtour?”
Teure Doppeldeckerbusse wie in London, um dann doch nur ein Tourist unter vielen zu sein? Das ist nicht besonders stilvoll.
Eleganter geht es mit Taxi Berlin! Das ist doch die Idee.

Mit dem Taxi Berlin erkunden
Mit einem Taxi Berlin entdecken, das ist die ultimative Alternative zum Touri-Bus: Fahrer kennen sich bestens aus.
Sie fahren zu den klassischen Sehenswürdigkeiten, kennen aber bestimmt auch den ein oder anderen Insider-Tipp.
Und das Beste: Man kann anhalten wo man möchte. Wie toll. Also gesagt, getan.

Im Sauseschritt durch Berlin und zurück
Die Tagestour klappte schon mal sehr gut. Abends nochmal dasselbe Spiel.
Taxi kam, bringt auch zum gewünschten Club. Beim Aussteigen verweist der Fahrer darauf,
dass der Club in 10 Minuten schließt! Tolles Insiderwissen, hätte man vielleicht früher erfahren müssen als am Ende des Trips!