?> Venture Roadtrip » Blog Archive » Hotels in Dresden – Übernachten in einer der attraktivsten Städte Deutschlands

Venture Roadtrip

Roadtrip-Tipps: Die besten Strecken durchs Land

Hotels in Dresden – Übernachten in einer der attraktivsten Städte Deutschlands

Dresden ist eine Reise wert! Unlängst wurde die Stadt an der Elbe zu einem der beliebtesten Touristenziele Deutschlands gewählt. Die barocke Kulisse am Flussufer, die zahlreichen Museen mit ihren herausragenden Sammlungen, ein abwechslungsreiches Kulturangebot, die reizende Landschaft um Dresden und nicht zuletzt die sächsische Gastfreundschaft ziehen mehrere Millionen Besucher jährlich in die Stadt. Knapp zwei Millionen davon sind Übernachtungsgäste. Sie bleiben im Schnitt zwei Nächte und kommen aus der ganzen Welt. So bunt gemischt wie dieses Publikum, so breit gefächert ist das Hotelangebot in Dresden. Unter dem Stichwort „Hotel Dresden“ findet man im Internet ein vielfältiges Angebot für jeden Geldbeutel und Geschmack. Über Reiseinformationsportale, spezielle Webseiten für Zimmerreservierungen oder direkt beim Anbieter lässt es sich bequem buchen. Um die 20.000 Betten in etwa 184 registrierten Einrichtungen stehen für Dresdens Besucher bereit. Von Jugendherbergen, Bed-and-Breakfast-Offerten, kleineren Familienbetrieben, großen renommierten Hotelketten bis hin zum exklusiven Luxushotel mit mehreren Sternen ist alles dabei. Aber egal welche Wahl man trifft, man wird sich an seinen Aufenthalt in Dresden gern erinnern.